VITRA, USM HALLER, THONET – Online einkaufen bei einrichten-design.at

Ihre Vorteile: Nur Originale  28 Tage Rückgabe  Persönlicher Ansprechpartner  Versandkostenfrei ab 40 €  3% Rabatt bei Vorkasse  1,5% Jahresbonus 

Alessi Accessoires - Das perfekte Zubehör

de_at_alessi

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 478

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 478

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Alessi - alles ist Design

Wer kennt sie nicht? Alessi ist heute eine der berühmtesten italienischen Marken weltweit. Die Wurzeln dieses Traditionsunternehmens reichen weit zurück bis zu einer kleinen Metallwerkstatt und Gießerei, die Giovanni Alessi im Jahr 1921 im italienischen Omegna gründete.

Mit dem Einstieg von Carlo Alessi in den fünfziger Jahren avancierte das Familienunternehmen langsam zum führenden Hersteller für hochwertige Küchengegenstände, wie wir ihn heute kennen. Bereits in den Vierzigern entwarf er seine erfolgreiche Kollektion Bombé: ein versilbertes und mit Apfelbaumholz veredeltes Kaffeeservice. In den sechziger Jahren gehörten vor allem Restaurants und Hotels zu den Kunden von Alessi. Es entstanden wahre Klassiker wie die Zuckerdose 55 und der Drahtkorb 826 .

Bis zum heutigen Tag sind die Kreativität und der erstaunlich hohe Output von Alessi ungebrochen. Jedes Jahr überrascht die Designschmiede mit vielen reizvollen und originellen Objekten, die Wohnräume verschönern. Alessi-Design ist überall!

Die Alessi Kollektionen

Im Jahr 2006 unterteilte Alessi seine Produkte in drei große Marken, die jedoch keine unabhängigen Identitäten erhielten, sondern vielmehr drei unterschiedliche Ausdrücke desselben Unternehmens sind. Zudem gibt es vielseitige Kollektionen, die teilweise in Zusammenarbeit mit namhaften Kooperationspartnern entstehen.

Juice Salif Zitronenpresse

    • Kollektion Alessi

Die Marke Alessi umfasst das erlesene Sortiment an innovativen und qualitativ hochwertigen Haushaltswaren. Unter diesem Namen werden echte Designklassiker wie Philippe Starcks berühmte Zitronenpresse Juicy Salif oder die Badezimmerserie Birillo von Piero Lissoni angeboten. Die Kollektion ist im mittleren bis gehobenen Preissegment angesiedelt.

    • A di Alessi

A di Alessi präsentiert das beste Design zum erschwinglichen Preis und versteht sich deshalb als Marke für demokratisches Design. Hier finden sich farbenfrohe Serien von Stefano Giovannoni wie Paradise Bird und Banana. Die Zielsetzung der Marke ist, hochwertige Design-Produkte für ein breites Publikum anzubieten.

    • Officina Alessi

Unter dieser Marke finden sich einzigartige Produkte mit einem innovativen, exklusiven oder auch experimentellen Design. Da die betreffenden Objekte zumeist in kleinen Stückzahlen oder sogar limitierten Editionen hergestellt werden, sind sie preislich höher angesiedelt. Die Kollektionen von Officina Alessi sind wahre Meilensteine zeitgenössischen Designs.

Die Designer von Alessi

Alessi versteht sich als "Forschungslabor für angewandte Kunst". Der Hersteller beschäftigt keine eigenen Designer. Er arbeitet vielmehr eng mit internationalen Design-Größen zusammen und greift für seine Ideenschmiede auf die Kreativität von bis zu 500 Design-Experten zurück. So balanciert Alessi gekonnt zwischen einer Utopie des Designs und deren Machbarkeit. Das Ergebnis sind originelle, attraktive und einzigartige Gebrauchsgegenstände höchster Qualität, die immer wieder zu überraschen wissen.

Er steht ebenso für richtungsweisende Architektur wie für innovatives Produkt-Design: Michael Graves ist ein Multitalent, das außer Geschirr, Leuchten, Schmuck und Teppichen auch zahlreiche Uhren entworfen hat. Sein Vogelflöten-Wasserkessel von 1984 verkaufte sich über eine halbe Million Mal und verhalf dem italienischen Hersteller zum Durchbruch. Neben verschiedenen Kannen und Kesseln entwarf er für Alessi einen Korkenzieher, eine Eieruhr und eine Espressotasse.

La Cupola Espressokaffeekanne

Aldo Rossi war ein herausragender Architekt und für das Design des 20.Jahrhunderts richtungsweisend. Durch seine Teilnahme an Alessis Tea & Coffee Piazza Projekt als führender Architekt machte er sich in den achtziger Jahren einen Namen als Designer. In Folge entwarf er weitere Produkte für den italienischen Hersteller, wie La Conica und La Cupola, die berühmt gewordenen Espresso-Kannen.

Der französische Designer Philippe Starck wurde 1949 in Paris geboren und ist heute einer der berühmtesten Vertreter des "Neuen Design". Er entwirft neben spektakulären Inneneinrichtungen auch einfache Gebrauchsgegenstände. Einer seiner bekanntesten Kreationen ist die raketenförmige Zitronenpresse Juicy Salif, die er 1990 für Alessi entwarf.

Alessi gehört mit seinem umfangreichen Angebot an Tabletopdesign zu einer der international respektiertesten Firmen. Namhafte Designer wie Achille Castiglioni, Carlo Mazzeri, Alessandro Mendini, Aldo Rossi, Philippe Starck oder Matteo Thun gestalten seit Jahren ein Programm, das zwischen Massenproduktion und Avantgardedesign liegt.

Mediterraneo Obstschale

Zu den jüngsten Alessi-Produkten gehören der Korkenzieher «Anna G» (1994) von Alessandro Mendini, die Espressomaschine «Cobàn» (1997) von Richard Sapper, das Besteck «Strelka» (2003) von Marc Newson sowie die von der Unterwasserwelt inspirierte Obstschale «Mediterraneo » (2005) der Schmuckdesignerin Emma Silvestris.

Weitere Informationen zu Alessi finden Sie unter: www.alessi.com