Entdecken Sie unsere aktuellen Aktionen
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Lockdowns zu Lieferverzögerungen kommen kann auf die wir leider keinen Einfluss haben.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

COR – individuelle Designmöbel 

Top-Fakten

  • Design aus Deutschland seit 1954

  • individualisierte Designermöbel

  • vielfach ausgezeichnet

Filter

Cordia Lounge Drehsessel Cor

3.402,00 €*

immer individuell
Affair Sofa Cor

19.128,00 €*

BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124
Alvo Armlehnenstuhl mit 4-Fuß Drahtgestell Cor

1.124,00 €*

immer individuell
BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124
Alvo Armlehnenstuhl mit Massivholzgestell Cor

1.326,00 €*

immer individuell
BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124
Alvo Armlehnenstuhl mit Metallrohrgestell Cor

1.124,00 €*

immer individuell
BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124
Alvo Armlehnenstuhl mit Tellerfuß Cor

1.830,00 €*

immer individuell
BE_ed_Icondesign_Sammlung_Vektoren_200124
Avalanche Sofa 2-Sitzer Sofa

5.108,00 €*

immer individuell
Conic Tisch rechteckig Cor

3.371,00 €*

immer individuell
Conic Tisch rund Cor

2.524,00 €*

immer individuell
Cordia Beistelltisch Cor

652,00 €*

immer individuell
Cordia Drehsessel hoher Rücken Cor

2.427,00 €*

immer individuell
Cordia Drehstuhl hoher Rücken Cor

1.573,00 €*

immer individuell
Cordia Drehstuhl niedriger Rücken Cor

1.498,00 €*

immer individuell
Cordia Hocker Cor

1.038,00 €*

immer individuell
Cordia Lounge Hocker Cor

1.054,00 €*

immer individuell
Drop Hocker auf Rollen Cor

605,00 €*

immer individuell
Drop Hocker Ø 36 cm Cor

605,00 €*

immer individuell
Drop Hocker Ø 79 cm Cor

1.029,00 €*

immer individuell
Fino Drehstuhl Cor

1.245,00 €*

immer individuell
Fino Stuhl Cor

746,00 €*

immer individuell

COR – Individualität und Design

Beim deutschen Designmöbelhersteller Cor wird Individualität großgeschrieben. Vom Sofa über den Sessel bis zum Stuhl, von der Farbe des Bezugs über das Gestell, von Leder bis Stoff: Cor lässt keine Design- und Individualisierungswünsche offen. So kann sich jeder sein Möbelstück ganz nach seinem persönlichen Geschmack individuell zusammenstellen.

1954 gründete Leo Lübke im Namen seines Sohnes Helmut zusammen mit dem Fürsten zu Bentheim Tecklenburg eine Polstermöbelfabrik. Im Wappen des Fürsten befanden sich drei Herzen, auf Latein Cor – so war der Dame des Herstellers gefunden, der Teil des Unternehmens Interlübke werden sollte. 1959 kam die Polstergruppe Quinta auf den Markt. Der Name war Programm, denn die Serie bestand aus fünf Elementen. Das neue Sofa läutete eine Ära der Leichtigkeit, Flexibilität und Geradlinigkeit in deutschen Wohnzimmern ein. Nur fünf Jahre später erschien mit der Conceta eines der ersten Elementmöbelprogramme überhaupt und ein wahrer Klassiker war geboren.

Auch heute überrascht der in Rheda-Wiedenbrück beheimatete Designmöbel-Hersteller Cor mit einem kreativen und intelligenten Design. Cor wurde schon mehr als zehnmal mit dem Red Dot Design Award sowie mit weiteren Design-Preisen ausgezeichnet.